Bildbearbeitung in Photoshop

Photoshop verstehen und anwenden für Anfänger bis Fortgeschrittene

Photoshop ist ein sehr mächtiges und komplexes Programm für die digitale Bildbearbeitung und mit Abstand die meistverwendete Software in der professionellen Bearbeitung von Fotografien. Es erlaubt jede nur denkbare Korrektur, Veränderung oder Manipulation von digitalem Bildmaterial.

Wegen der äußerst umfangreichen Funktionsvielfalt und Komplexität des Programms tun sich Anfänger oft sehr schwer. Viele, die sich Photoshop selbst beibringen möchten, lernen dabei nicht die „richtigen“, oder besten Arbeitswege. Ein tieferes Verständnis des Programms und seiner Funktionsweise fehlt dann meistens, und sie können nie wirklich damit umgehen.

In diesem vierteiligen Photoshop-Kurs lernen die Teilnehmer von Grund auf den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop kennen und die Zusammenhänge verstehen. Der Kurs ist so aufgebaut, dass dabei die Teilnehmer nicht überlastet werden und nach und nach neue Elemente von Photoshop kennen und anwenden lernern.

Die Themen werden praxisnah anhand zur Verfügung gestellter Übungsbilder sowie (falls gewünscht) selbst mitgebrachtem Material vermittelt.

Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf der Bearbeitung von digitaler Fotografie, andere Bereiche, z.B. grafische Anwendung werden aber auch mit angeschnitten.

Natürlich bietet der Kurs genug Raum, auf individuelle Interessen und Wunschthemen einzugehen.

Der Photoshop-Kurs gliedert sich in vier aufeinander aufbauende Teile. Wer bereits über Vorkenntnisse verfügt, kann selbstverständlich auch in einen höheren Teil einsteigen (eine Beratung hierzu ist gerne möglich).

Teil 1 – Photoshop kennen lernen

Benutzeroberfläche, Darstellung des Bildes, Shortcuts, wichtige Werkzeuge, Auswahlen erstellen und verändern, Ebenen, Grundlagen des nichtdestruktiven Arbeitens, Stempeln und Retuschieren, Dateiformate, RAW-Konvertierung, Schärfen, etc.

Teil 2 – mit Photoshop anfreunden

Colour-Management, Farbräume, Einstellungsebenen, einfache Korrekturen von Farben und Kontrasten, Arbeiten mit einer größeren Anzahl von Ebenen, weitere Werkzeuge, etc.

Teil 3 – Photoshop verstehen

Ebenenmasken und verschiedene Methoden, sie zu erzeugen und zu verändern, exakte Kontrastkontrolle durch Gradationskurve und Ebenenmaske in Kombination, Kolorieren von Bildern, etc.

Teil 4 – Photoshop lieben lernen

Mischmodi und ihre Möglichkeiten, das Arbeiten mit Pfaden, fortgeschrittene Bearbeitungstechniken, Frequenztrennung, professionelles Schärfen, etc.

Nötige Vorkenntnisse:

  • Für Teil 1 sind keine Vorkenntnisse nötig
  • Bei entsprechenden Kenntnissen ist auch ein direkter Einstieg in die höheren Kurse möglich

Mitzubringen:

  • Ein eigener Laptop mit einer Installation von Adobe Photoshop CS6 oder CC
  • Block und Stift für Notizen

Unterlagen zu den besprochenen Themen werden ausgeteilt.

Nächste Termine:

Teil 1: 8. – 9. Dezember 2018
Teil 2: 19. – 20. Januar 2019
Teil 3: 9. – 10. Februar 2019
Teil 4: 9.-10. März 2019

jeweils 10-18 Uhr
Siechenstraße 84, 96052 Bamberg

Kursgebühr pro Teilkurs: 180 € *
Alle vier Teilkurse im Paket: 550 € *

Wenn du einen Kurs buchen möchtest oder Fragen hast, kontaktiere mich und ich werde dir umgehend die Anmeldungsunterlagen sowie weitere Informationen zuschicken.

*Alle angegebenen Preise sind Endpreise.
Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.