Nachtfotografie in Bamberg

Blaue Stunde, Lichtmalerei und schönsten Ecken der Altstadt

Die Nachtfotografie ist ein sehr spannender Bereich der Fotografie – mit langen Belichtungszeiten, verwischten Bewegungen, verschieden farbigen Lichtern und geheimnisvoll dunkler Stimmung lassen sich nachts oft besonders ansprechende und ausdrucksvolle Bilder aufnehmen. Die mittelalterliche Altstadt Bambergs bietet mit ihren engen Gassen, Plätzen, Gewässern, kleinen schiefen sowie großen prächtigen Gebäuden ein besonderes Ambiente für dieses Thema.

In einer theoretischen Einführung besprechen wir die für die Nachtfotografie relevanten Einstellungen und Techniken (Bewegungen scharf oder verwischt darstellen, Malen mit Licht, Fokussieren im Dunkeln, die optimale Belichtung finden, die Farben beeinflussen …) und sehen uns zur Inspiration einige Beispielbilder an.

Rechtzeitig machen wir uns dann auf den Weg, um den Sonnenuntergang und die darauf folgende, fotografisch äußerst interessante „blaue Stunde“ fotografisch zu erkunden. In der zunehmenden Dunkelheit üben wir an verschiedenen Locations die Themen des Theorieteils und versuchen, den besonderen Flair des nächtlichen Bambergs mit unseren Kameras einzufangen.

Der Kurs findet in einer kleinen Gruppe mit maximal 10 Teilnehmern statt.
Somit bleibt Raum, um auch auf Fragen und individuelle Wünsche einzugehen.

Nötige Vorkenntnisse:

Mitzubringen:

  • Digitalkamera mit Einstellmöglichkeiten (idealerwseise Spiegelreflex, spiegellose Systemkamera oder Bridgekamera)
  • Geladener Akku (besser mehrere) und Ladegerät
  • freie Speicherkarte
  • Bedienungsanleitung der Kamera
  • Block und Stift für Notizen
  • Dem Wetter entsprechende Kleidung, gegebenenfalls Regenschutz – der Workshop findet auch bei leichtem Regen statt – denn nasse Strassen sind nachts äußerst fotogen 🙂
  • Ein Stativ ist unbedingt erforderlich – falls kein eigenes Stativ vorhanden, kann evtl. ein Leihstativ zur Verfügung gestellt werden (rechtzeitig anfragen!!!)
  • Taschenlampe

Unterlagen zu den besprochenen Themen werden ausgeteilt.

Nächster Termin:
27. April 2019

16-24 Uhr

Siechenstraße 84, 96052 Bamberg

Kursgebühr: 100 € *

Wenn du einen Kurs buchen möchtest oder Fragen hast, kontaktiere mich und ich werde dir umgehend die Anmeldungsunterlagen sowie weitere Informationen zuschicken.

*Alle angegebenen Preise sind Endpreise.
Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.